About Fabi

Es fällt mir nicht einfach, Fabi zu beschreiben. Nicht, weil ich nicht weiss was ich schreiben könnte, sondern weil ich einfach nicht weiss, wo ich anfangen soll…

Fabi war ein Kind der Natur. Jede freie Minute hat er in der Natur verbracht. Egal ob in seiner Wahlheimat Tirol oder auf seinen unzähligen Reisen z.B. nach Norwegen, Russland und die anderen Länder des Alpenraums. Wie sein gute Freund Moritz festgehalten hat: er suchte das Abendteuer. Mit dabei: seine Kamera und seine positive Energie. Mit der Kamera hielt er die schönsten Szenen seines Lebens fest, teilte diese auf seinen Instagram Kanälen mit der Welt und inspirierte Tausende. Er war ein vielseitiger Mensch, voller Leidenschaften und Zielen. Fotografieren, Wandern, Skifahren, Alpinismus und zuletzt auch noch Mountainbiken – all diese Dinge hat Fabi mit einem unglaublichen Ehrgeiz und dennoch ruhig, sorgfältig und voller Leidenschaft verfolgt. Mit seiner fürsorglichen und positiven Art, hat er Menschen begeistert. In Tirol, in Russland und auf Social Media. JEDER mochte Fabi. Man konnte ihn einfach nicht mögen.

Mit seinen jungen 32 Jahren hat Fabi mehr erreicht als so Mancher in 80 Jahren. Als Fotograf bereiste er die Welt, lernte Orte und Menschen kennen die ihn inspirierten und inspirierte Andere. Er war Mentor und Schüler zu gleich. Hilt sein Wissen und seine persönlichen Entdeckungen in der Natur fest und teilte sie mit Freunden, Followern und wild Fremden. In nur 3 Jahren wurde er auf Instagram zu einem der bekanntesten Fotografen im Alpenraum und brachte die magischen Momente die er erlebte, in Feeds auf der ganzen Welt. Wenn Fabi sich mal wieder über Änderungen des Instagram Algorithmus geärgert hatte, dann nicht weil er seinen Erfolg in Gefahr sah, sondern weil er die Schönheit die er festhieltet mit so vielen Menschen wie möglich teilen wollte. Mit seinen Wanderführern bot er jedem die Möglichkeit diese Ort selbst zu erkunden.

Fabians letzte Tour führte ihn durch eine der schönsten Regionen der Alpen; dem Rofan in Tirol. Mit Blick auf das deutsche Alpenvorland, das Kaisergebirge, die Hohentauern mit dem Großglockner, die Zillertaler und Tuxer Alpen, dem Tiroler Mittelgebirge, den Stubaier Alpen sowie dem Karwendel mit dem Achensee zu Füssen. Ein wunderschöner Ort, der lediglich durch das tragische Unglück, das Fabi viel zu früh aus dem Leben riss, überschattet wird. Wir sind dankbar Fabian als Wegbegleiter und Zeitgenossen erlebt haben zu dürfen. Er hat uns inspiriert, zum Lachen und Nachdenken gebracht. Vor allem aber hat er uns alle mit Freude erfüllt.

Wir werden dich vermissen Fabi!

Nico Metz

Founder DELAYON

Diese Seite wurde in Erinnerung an Fabian Künzel von seinen Freunden gestaltet. Wir werden sein Vermächtnis fortführen und die schönen und inspirierenden Momente, bei denen wir ihn mit uns tragen, mit der Welt teilen.

#GoOutsideForFabi

@fabian_kuenzel

Instagram